Willkommen auf der Website der Bischöflichen Willigis-Schulen Mainz.

Workshop und Konzert der Musikhochschule Mainz

Für die Schüler der Musikkurse der MSS 10 und 11 hielt Frau Prof. Elisabeth Scholl von der Musikhochschule Mainz am Montag, den 28.1. vorbereitend zu dem Konzert jeweils einen einstündigen Vortrag zum Thema „Gesang“. Dabei demonstrierte sie mit Ihren Studenten eine Gesangsunterrichtsstunde mit Übungen und sprach über die besonderen Anforderungen einer klassischen Stimme im Unterschied zum Singen in der populären Musik. Sie erläuterte, wie wichtig die Körperhaltung, die innere Einstellung und der mimisch-gestische Ausdruck beim Singen sind.
Die Studenten gaben eine Kostprobe ihres Könnens, ein Bassist mit Mozarts berühmter Arie des Osmin aus der Oper „Die Entführung aus dem Serail“ und als Besonderheit ein Countertenor mit einer Arie von G.F.Händel. Aber auch die Schüler mussten noch aktiv werden und gemeinsam einen Kanon singen.

„Ein Abend mit Herrn Mozart“, so lautete der Titel des Gesprächskonzertes am Donnerstag, 31.1.19 im Foyer unserer Schule. Frau Prof. Elisabeth Scholl stellte ein breites Spektrum an Liedern und Arien mit Ihrer Gesangsklasse vor und erläuterte dazu vorher die einzelnen Stücke. Sieben Sängerinnen und ein Countertenor mit einer Korrepetitorin zeigten ihr professionelles Können, denn einige stehen bereits kurz vor Ihrem Examen.
Dieses Konzert ist der Beginn einer Kooperation mit der Musikhochschule, weitere Konzerte und Workshops mit unseren Schülern bzw. dem Chor hat Frau Prof. Scholl uns in Aussicht gestellt. Hier noch einige Fotos der Sängerinnen und des Sängers.

 

Geschrieben am in