Willkommen auf der Website der Bischöflichen Willigis-Schulen Mainz.

Jan Philipp Ott nach Landessieg 2017 auch 2018 auf dem Treppchen

Zum 19. Mal fand 2018 der Geographie Wettbewerb „Diercke WISSEN“ statt, der größte deutsche Wettbewerb mit insgesamt 310.000 Schülern. Vom Klassensieg geht es über den Schulsieg auf die Landesebene und dann zum Bundesentscheid nach Braunschweig, wofür sich Jan Philipp Ott 2017 als Landessieger qualifiziert hatte.
2018 gelang es ihm, sich mit einem lupenreinen Hattrick zum dritten Mal in Folge für den Landesentscheid zu qualifizieren. Mit einer erneut ganz besonderen Leistung erreichte er unter über 10.000 Schülerinnen und Schülern aus Rheinland-Pfalz mit nur einem Punkt Rückstand zu den beiden Besten den 3. Platz. Diese Leistung wurde mit einer Urkunde und einem Buchpreis vom Landesverband Deutscher Schulgeographen Rheinland-Pfalz honoriert.

Thomas Lehmann, Fachschaftsleiter Erdkunde und Organisator des Wettbewerbs am Willigis

Geschrieben am in