Willkommen auf der Website der Bischöflichen Willigis-Schulen Mainz.

Webitur

Wir erinnern uns: Am 23.11.2017 hatte unsere Schule den SpardaSurfSafe-Projekttag, an dem alle Schülerinnen und Schüler unserer Realschule einen Live-Hacking-Vortrag von dem IT-Sicherheitsexperten Erwin Markowsky besuchten. Dabei erfuhren sie so einiges über Handy-Hacking und -Ortung, Sexualstraftäter im Internet, Computer- und Webcam-Hacking, soziale Netze, Urheberrechte für Jugendliche, Abzocker im Internet, Datenprostitution im Netz.

Anschließend vertieften die Klassenlehrer mit Hilfe von Arbeitsheften die Themen. Am Dienstag, 23.01.2018, und Mittwoch, 24.01.2018, fanden nun die Webitur-Prüfungen zu den ersten drei Modulen statt. Dabei wurden sie über Modul 1: Soziale Netzwerke,
 Modul 2: Musik & Filme 
und Modul 3: Privatsphäre & Datenschutz geprüft. Das Ganze lief online mit Hilfe eines Multiplechoice-Tests ab. Jeder Schüler musste für jedes Modul jeweils 10 Fragen beantworten. Mindestens sieben der zehn Fragen mussten richtig beantwortet werden, um zu bestehen. Die meisten unserer Schüler konnten die ersten drei Module erfolgreich absolvieren. Einigte wagten sich sogar freiwillig an weitere Prüfungsmodule heran. 55 Schüler konnten sogar alle 6 Module in 45 Minuten erfolgreich bestehen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser beeindruckenden Leistung!

Geschrieben am in